PRO8 - Pflegezentrum Bedburg

 

PRO8 - Pflegezentrum Bedburg

Am Leitweg 77
50181 Bedburg (Raum Köln)

Standort

Nordrhein-Westfalen
Die Stadt Bedburg liegt linksrheinisch in der Kölner Bucht, in Nordrhein-Westfalen im Rhein-Erft-Kreis. Mit der A61 verfügt Bedburg über einen eigenen Autobahnanschluss, der die Stadt mit den Großstädten Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen verbindet.
Das Pflegezentrum liegt im südlichen Stadtteil Bedburg-Blerichen. Das Gebäude mit seinen liebevoll eingerichteten Treffpunkten bietet eine besondere gastliche und familiäre Atmosphäre, was im hohen Maße zur Lebensqualität der Bewohner beiträgt.
Einwohnerzahl und -entwicklung
23.531 Einwohner, Bevölkerungsentwicklung; plus 1,1% gesamt und plus 90% bei der Zielgruppe 80+ (2012-2030)
Kaufkraft
GfK-Kaufkraftindex 104,9 (Rhein-Erft-Kreis)
Bedarf / Belegung
keine Angaben

Bau

Bausituation:
Baubeginn
Fertigstellung anvisiert
Fertigstellung garantiert

2008 erfolgt
Baurisiko

Kein Neubaurisiko, da bereits fertig gestellt

Pflegeheim

Anzahl Betten
63 Zimmer
Grundstücksfläche
9.299 qm
Mietfläche Zimmer
53,76 - 75,17 qm
  davon Wohnfläche
22,20 - 31,04 qm
Mietvertrag, Laufzeit
20 Jahre
  Verlängerungsoption
2 x 5 Jahre
Konzept

Vollstationäre Pflegeeinrichtung

Betreiber

Heinrichs Gruppe, Gangelt, www.heinrichs-gruppe.de
Erfahrung:
Das 1993 gegründete Familienunternehmen bietet aktuell 767 Pflegeplätze und 260 Wohneinheiten an über 10 Standorten rund um Aachen, Düsseldorf und Köln.
Bonität:
keine Angaben
Größe:
mehr als 1.000 Mitarbeiter, 10 Standorte

Wirtschaftliche Eckdaten

Allgemein
Preise ab
223.680,00 €
Preise bis
299.900,00 €
qm-Preis
4.160,54 €
Grunderwerbssteuer
6,50%
Grundbuch-/Notarkosten
2,00%
Grundsteuer
keine Angaben
Anzahl mietfreie Monate
0
Inflationsausgleich
Bis 01.01.2024 fixiert, danach alle 2 Jahre 50%
Instandhaltungsrücklage p.a. pro qm
3,00 €
Berechnungsbeispiel
Appartement Nummer
1
Kaufpreis
229.121,00 €
Mietfläche
55,07 qm
Miete pro Monat
763,00 €
Miete pro Jahr
9.156,00 €
Verwaltung p.a.
300,00 €
Instandhaltungsrücklage p.a.
165,21 €
Mietrendite vor Nebenkosten
4,00%
Mietrendite nach laufenden Kosten
3,79%
Mietrendite nach laufenden und Erwerbs-Nebenkosten / Pre-Opening
3,50%
Sonstiges
Kaufpreisanteile
Gebäude: 84%
Grund und Boden: 16%
Kaufpreiszahlung
nach Erwerb, da Bestandsimmobilie
Instandhaltungsklausel
Die Eigentümer sind nur für Dach + Fach zuständig.
KfW & Energiedaten
KfW-Standard
Kein KfW Standard
KfW-Förderung
 
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
nicht angegeben
Energieträger
Erdgas H
Energiebedarf
95 kWh/m2a

Verwaltung

rentei Immobilien Management und Hausverwaltung GmbH, Sarstedt, www.rentei.de

Größe: keine Angaben

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, für die Richtigkeit der Angaben und der Berechnungen wird jedoch keine Haftung übernommen.

Standort

Nordrhein-Westfalen
Die Stadt Bedburg liegt linksrheinisch in der Kölner Bucht, in Nordrhein-Westfalen im Rhein-Erft-Kreis. Mit der A61 verfügt Bedburg über einen eigenen Autobahnanschluss, der die Stadt mit den Großstädten Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen verbindet.
Das Pflegezentrum liegt im südlichen Stadtteil Bedburg-Blerichen. Das Gebäude mit seinen liebevoll eingerichteten Treffpunkten bietet eine besondere gastliche und familiäre Atmosphäre, was im hohen Maße zur Lebensqualität der Bewohner beiträgt.
Einwohnerzahl und -entwicklung
23.531 Einwohner, Bevölkerungsentwicklung; plus 1,1% gesamt und plus 90% bei der Zielgruppe 80+ (2012-2030)
Kaufkraft
GfK-Kaufkraftindex 104,9 (Rhein-Erft-Kreis)
Bedarf / Belegung
keine Angaben

Zurück

Copyright 2019 Terago Vertriebs GmbH. All Rights Reserved.
Wir verwenden bei auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.
Akzeptieren