Betreutes Wohnen in Hatten

 

Betreutes Wohnen in Hatten

Am Klänerhof. 1
26209 Hatten bei Oldenburg

Standort

Niedersachsen
Die niedersächsische Gemeinde Hatten liegt rund 15 km südlich von Oldenburg und knapp 50 km von der Hansestadt Bremen entfernt. Über die beiden Anschlussstellen A28 und A29 bietet Hatten ein direkte Verbindung zu den größeren Städten.
Die betreute Wohnanlage befindet sich im Stadtteil Sandkrug, der nicht zu unrecht zum staatlich anerkannten Erholungsort zählt. Hier trifft dörflicher Charme auf ausgedehnte Wälder, die zu einer Wanderung einladen. In der Gemeinde liegen außerdem zwei Golfplätze und ein Freizeitzentrum mit Campingplatz und Freibad.
Einwohnerzahl und -entwicklung
14.201 Einwohner, Bevölkerungsentwicklung: plus 3,0% gesamt und plus 69,4% bei der Zielgruppe 80+ (2012-2030)
Kaufkraft
GfK-Kaufkraftindex 99,4 (Ldk. Oldenburg)
Bedarf / Belegung
keine Angaben

Bau

Bauherr / Initiator
Seniorenpark Sandkrug GmbH & Co.KG , Winsen (Aller)

Bonität: keine Angaben

Bausituation:
Baubeginn
Fertigstellung anvisiert
Fertigstellung garantiert

2001 erfolgt
Baurisiko

Kein Neubaurisiko, da bereits fertig gestellt

Pflegeheim

Anzahl Betten
35 Wohnungen
Grundstücksfläche
2.321 qm
Mietfläche Zimmer
62,88 - 104,58 qm
  davon Wohnfläche
Mietvertrag, Laufzeit
25 Jahre
  Verlängerungsoption
1 x 5 Jahre
Konzept

35 Service-Wohnungen ergänzen entstehende vollstationäre Pflegeeinrichtung

Betreiber

DOREA GmbH, Berlin, www.doreafamilie.de
Erfahrung:
Mit 69 weiteren "DOREA-Häusern" im gesamten Bundesgebiet und 9 ambulanten Pflegediensten zählt das Unternehmen zu einem Spezialist in allen Bereichen der Pflege.
Bonität:
keine Angaben
Größe:
4750 Mitarbeiter

Wirtschaftliche Eckdaten

Allgemein
Preise ab
205.002,00 €
Preise bis
340.959,00 €
qm-Preis
3.260,23 €
Grunderwerbssteuer
5,00%
Grundbuch-/Notarkosten
2,50%
Grundsteuer
keine Angaben
Anzahl mietfreie Monate
2
Inflationsausgleich
Instandhaltungsrücklage p.a. pro qm
2,00 €
Berechnungsbeispiel
Appartement Nummer
20
Kaufpreis
242.235,00 €
Mietfläche
74,30 qm
Miete pro Monat
807,45 €
Miete pro Jahr
9.689,40 €
Verwaltung p.a.
360,00 €
Instandhaltungsrücklage p.a.
148,60 €
Mietrendite vor Nebenkosten
4,00%
Mietrendite nach laufenden Kosten
3,79%
Mietrendite nach laufenden und Erwerbs-Nebenkosten / Pre-Opening
3,50%
Sonstiges
Kaufpreisanteile
Gebäude: 93%
Außenanlagen: 4%
Grund und Boden: 3%
Kaufpreiszahlung
nach Erwerb, da Bestandsimmobilie
Instandhaltungsklausel
Die Eigentümer sind nur für Dach + Fach zuständig.
KfW & Energiedaten
KfW-Standard
Kein KfW Standard
KfW-Förderung
 
Energieausweistyp
wird nachgereicht
Energieeffizienzklasse
wird nachgereicht
Energieträger
wird nachgereicht
Energiebedarf
wird nachgereicht

Verwaltung

WH Verwaltungsgesellschaft mbH, 30827 Garbsen, Steinriede 14, https://www.wirtschaftshaus.de

Erfahrung: keine Angaben
Größe: Schnelles Wachstum, da alle vom WirtschaftsHaus betriebenen Objekte mitverwaltet werden.

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, für die Richtigkeit der Angaben und der Berechnungen wird jedoch keine Haftung übernommen.

Standort

Niedersachsen
Die niedersächsische Gemeinde Hatten liegt rund 15 km südlich von Oldenburg und knapp 50 km von der Hansestadt Bremen entfernt. Über die beiden Anschlussstellen A28 und A29 bietet Hatten ein direkte Verbindung zu den größeren Städten.
Die betreute Wohnanlage befindet sich im Stadtteil Sandkrug, der nicht zu unrecht zum staatlich anerkannten Erholungsort zählt. Hier trifft dörflicher Charme auf ausgedehnte Wälder, die zu einer Wanderung einladen. In der Gemeinde liegen außerdem zwei Golfplätze und ein Freizeitzentrum mit Campingplatz und Freibad.
Einwohnerzahl und -entwicklung
14.201 Einwohner, Bevölkerungsentwicklung: plus 3,0% gesamt und plus 69,4% bei der Zielgruppe 80+ (2012-2030)
Kaufkraft
GfK-Kaufkraftindex 99,4 (Ldk. Oldenburg)
Bedarf / Belegung
keine Angaben

Zurück

Copyright 2019 Terago Vertriebs GmbH. All Rights Reserved.
Wir verwenden bei auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.
Akzeptieren